Das Gasrohrnetz der LINZ GAS Netz GmbH

Die LINZ GAS Netz GmbH betreibt ein Leitungsnetz von rund 2000 Kilometer Länge. In diesem Netz werden jährlich 227,2 Mio. Nm³ Erdgas für unsere Kunden transportiert. Der bedarfsgerechte Ausbau des Leitungsnetzes orientiert sich an den Wünschen der Kunden.

Das Erdgas wird physisch an insgesamt zehn Übernahmestationen in das Verteilernetz der LINZ GAS Netz GmbH eingespeist. In über 230 Bezirksreglerstationen wird das Erdgas in die Ortsverteilungsnetze übergeben.

Sicherheit hat Vorrang
Die Sicherheit der Erdgasnetze ist wichtigste Voraussetzung für einen problemlosen Betrieb und zufriedene Kund/innen. Daher treffen wir eine Reihe von vorbeugenden Sicherheitsmaßnahmen im Dienste unserer Kunden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmen Sie dem zu.
Mehr Informationen.

x